FR 16 Parsifal

Datenblatt

Allgemein

Beschleunigung:

  • 0-100 km/h ~ 3 s

Höchstgeschwindigkeit:

  • 125 km/h

Leergewicht:

  • 202 kg

Radstand:

  • 1530 mm

Spurweite

  • Vorne: 1180 mm
  • Hinten: 1180 mm

Reichweite im Rennbetrieb

  • 22 km

Antrieb

Motor:

  • 1x Enstroj Emrax (PMSM)wassergekühlt

Leistung:

  • 80 kW peak, 240 Nm

Kraftübertragung:

  • Zahnriemen, Untersetzung von3,3

Antriebswellen:

  • Hohlwelle

Akkumulator

Übersicht:

  • 7,2 kWh, 588V, 12 Ah, 140 Einzelzellen,
  • 20 Zellpacks mit je 7 Zellen (1p7s)

Zelltyp:

  • LiPo, EPropulsionSystems
  • Spannung: 3,7 V
  • Kapazität: 6 Ah

Zellpacks

Leistungselektronik

Typ:

  • Unitek Bamocar D3

Packaging:

  • volumen- und gewichtsoptimiertes Gehäuse
  • optimierter Kühlkörper
  • Gesamtgewicht < 3 kg

Isolationsüberwachung:

  • Bender iso-F1

BMS:

  • Selbstentwickeltes BMS mit Master-Slave Design

Elektronik

Bordcomputer:

  • Eigenentwicklung auf Basis eines Platinencomputers
  • Datalogging
  • Ansteuerung Leistungselektronik
  • Berechnung Traction control
  • Live Telemetrie via "Eletel"

Fahrersupport:

  • Driver Interface mit 4,2 Zoll Display im Lenkrad

Sensorik:

  • Xsens MTi-G (3x Gyro, 3x Beschleunigung, GPS,Orientierung, Sensorfusion)
  • 2x Gaspedal
  • Lenkwinkel
  • Kühlwassertemperatur
  • optional Reifentemperatur (3x je Reifen)
  • Raddrehzahl über Hallsensoren
  • Bremsdruck (vorn, hinten)
  • Bodenabstand
  • Dämpferweg über Linearpotentiometer
  • Dehnmesstreifen zur Bestimmung der Fahrwerkskräfte

Fahrwerk

Aufbau:

  • Einzelradaufhängung, Dreiecksquerlenker aus CFK-Rohren
  • optimiert mit computergestützter Fahrsimulation

Radträger:

  • Aluminium Frästeile, Sturzverstellung über Sturzplättchen, Topologieoptimiert

Dämpfer:

  • H&R Formula Student Dämpfer
  • Anlenkung via Pullrodsystem

Lenkung:

  • Eigenentwicklung zur Gewichtsoptimierung
  • Lasergesintertes Lenkgetriebegehäuse

Bremsanlage:

  • 4 Bremsscheiben aus C/C-SiC, schwimmend, Durchmesser 172 mm (Eigenbau)
  • Zweikolben-Festsättel, Stahlflexleitungen
  • Stäubli Schnellkupplungen

Chassis

Typ/Material:

  • CFK-Monocoque

Gewicht:

  • 16 kg + 2 x 3 kg Sidepods

Sicherheit:

  • Crashelement aus energieabsorbierenden Aluminiumwaben
 

Performance

Partner

Team