3Dconnexion

Mit Beginn des zweiten Jahrzehnts des vielzitierten „digitalen Jahrhunderts“ wachsen auch die Anforderungen an die Interaktion von Mensch und Computer. Das Informations- und Unterhaltungsangebot aus digitalen Quellen übertrifft sich selbst in atemberaubend kurzen Zyklen und auch im Berufsalltag ist bei der Arbeit mit Soft- und Hardware immer mehr Professionalität und Effizienz gefragt.

Die Komplexität digitaler Umgebungen von Ingenieuren oder Designern ist in ihrem Ausmaß kaum noch zu begreifen. Aber auch im privaten Kontext hat sich dieser Quantensprung vollzogen: Die neue Küche wird vorab schon mal in einem 3D-Programm detailgetreu in die virtuelle Wohnung eingebaut, mit ein paar Klicks kann man realitätsnah jede erdenkliche Straße erkunden oder sein Alter Ego in einem Game durch fantastische Welten bewegen. Grafikkarten, Prozessoren, Softwarelösungen – bei jeder Komponente ist Innovation und Performance gefragt.

Eigentlich logisch, dass Tastatur und Maus als Eingabegeräte aus fast schon „grauer PC-Vorzeit“ hier an Ihre Grenzen stoßen müssen... 

Das 3D-Navigationskonzept: Best-of-Class und preisgekrönt.

3Dconnexion ist der weltweit führende Hersteller von 3D-Mäusen und der unschlagbare Partner für Ingenieure, Konstrukteure und Designer: Über eine Million ihrer Geräte sind bereits im Einsatz und haben einen neuen Standard in Sachen präziser und komfortabler 3D-Navigation etabliert. Unzählige User aus den verschiedensten Branchen wissen: 3Dconnexion-Geräte stehen für eine verbesserte Arbeitsqualität und -effizienz und sind aus den täglichen kreativen Prozessen kaum noch wegzudenken. 

Die Ursprünge der 3D-Maus-Technologie

Die Kerntechnologie der 3Dconnexion Geräte hat ihren Ursprung in der Robotik und Weltraumforschung. Bereits 1993 wurde eine 3D-Steuerung in der Weltraumfähre Columbia zum Bedienen des ersten Roboterarms im Weltraum eingesetzt. Dies war der Startschuss für die Entwicklung der 3Dconnexion 3D-Mäuse, deren patentiertes, optisches Messsystem beste Leistung und Steuerung bietet. Basis für die kontinuierliche Entwicklung ist die Kombination aus bewährter Technologie und dem Wissen, wie Konstrukteure, Ingenieure und Designer mit 3D-Anwendungen arbeiten. Zudem kooperiert 3Dconnexion mit führenden Soft- und Hardware-Herstellern. Derzeit unterstützen die 3D-Mäuse mehr als 130 CAD-, DCC-, AEC- und GIS-Anwendungen.

www.3dconnexion.de